Autor: Anja

Trampolin – Vereinsmeister in der Oberliga

Dietzenbacher Trampolin-Team ist hessischer Vereinsmeister der Oberliga

Das Trampolin-Team der TG Dietzenbach erobert im Durchmarsch ohne Punkteverlust mit 16:0 Punkten die Oberliga. Als Tabellenerster hat die TG Dietzenbach nun die Möglichkeit sich für die Bundesliga zu bewerben. Voller Erfolg feierten die Dietzenbacher ihren letzten Liga-Begegnungstag im Trampolinturnen vor vollbesetzen Publikum. Es war eine Spitzenbegegnung vor heimischer Kulisse mit dem derzeit zweitplatzierten Verein DTV die Kängurus und dem viertplatzierten TV Schaafheim. In Bestbesetzung der TG Dietzenbach traten: Matthias Schuldt, Yannik Ernst, Aaron Vetter, Christine Schuldt, Eva Amrein und Maya Möller, an.

Gleich zu Beginn im Pflichtdurchgang wurden die Zuschauer von schönen sehenswerten Übungen in schwindelerregender Höhe bis fast an die Hallendecke begeistert, denn nicht nur die Dietzenbacher Kaderathleten, sondern auch bei den Gästen waren Juniorenweltmeisterschaftsteilnehmer, sowie auch bundesligaerfahrene Trampolinturner in den Vereinsmannschaften.

Mit großen Schritten zog die TG Dietzenbach den Mannschaften aus Dauernheim und Schaafheim davon. Vor toller Zuschauerkulisse dominierten die Dietzenbacher von Anfang an mit ihren brillanten Übungen und steigerten sich von Kür zu Kür. Mit sensationellen 391,0 Punkten gewann die TG Dietzenbach gegenüber den DTV die Kängurus (359,7 Punkte) und TV Schaafheim (347,0 Punkte) auch die letzte Begegnung.

Die Tagesbestleistung und somit Ranglistenspitze erturnte sich Matthias Schuldt mit einem Punkterekord von 106,4 (Schwierigkeitsgrad 13,9) und gewinnt in der Einzelwertung der besten 10 Trampolinturnern im direkten Vergleich (zu dem jeweiligen Verein) den Pokal als bester Einzelturner der Oberliga 2019.

Auch seine Vereinskammeraden ernteten in den vier Wettkampfbegegnungen Cup-Punkte, so wurden von der TG Dietzenbach folgende Plätze belegt: Christine Schuldt (4.), Maya Möller (6.), Yannik Ernst (22.) Eva Amrein (34.), Loreéna König (36.) und Aaron Vetter (65.).

Continue Reading

Feriensportwoche für Kids 5. – 09.08.2019

Feriensportwoche für Kinder von 6-12 Jahren .. diesmal mit Übernachtung & Abnahme Schwimmabzeichen!

75€/45€ (ermäßigt)
Anmeldeschluss 14.06.2019
via info@sg-dietzenbach.de oder 06074-26505

WICHTIGE ELTERN-INFORMATION:
Die Entscheidung, ob die Woche durchgeführt wird, hängt von der Teilnehmerzahl ab. Die Information hierzu wird am 24.06. veröffentlicht..

Continue Reading

Trampolin – Saar Trophy 2019

Fünf Finalplätze der Dietzenbacher Trampoliner beim ersten nationalen Qualifikationwettkampf im Saarland

In Saarbrücken trafen sich Ende März 130 Sportler aus 30 Vereinen zum nationalen Trampolinwettkampf Saar-Trophy 2019. Bei diesem Trampolinturnier ging es nicht nur sich für den Bundeskader zu qualifizieren, sondern zusätzlich die Chance zu nutzen, sich für die Deutsche Meisterschaft die notwendige Qualifikation zu holen. Für einige Elite-Sportler war es der erste Qualifikationswettkampf für die am Ende des Jahres bevorstehende Junioren Weltmeisterschaft in Japan. Demzufolge war in der mit Zuschauer gefüllten Wettkampfhalle sehenswerte und spektakuläre Übungen der Elite-Sportlern zu sehen. Unter ihnen starteten für die TG Dietzenbach Maya Möller, Eva Amrein, Yannik Ernst, sowie die Geschwister Christine und Matthias Schuldt. In der jüngsten Wettkampfklasse (AK11/12 w) präsentierte Maya Möller eine sehr gute Pflichtübung und erhielt die höchste Wertung in ihrer Altersklasse. Ebenfalls mit der höchsten Schwierigkeit (9,7 Punkten) zeigte Maya ihrer mit sechs Doppelsaltos integrierte Kür und sicherte sich einen der begehrten acht Finalplätzen. Mit einer Wertung von 48,925 Punkten in der Finalkür sicherte sich Maya den 1. Platz. Auch Eva Amrein (AK13/14 w) glänzte in ihrem Vorkampf mit ihrer Pflicht-, sowie anspruchsvollen Kürübung (SW 7,5 Punkten) und sicherte sich ebenfalls wie ihre Vereinskollegin den Einzug ins Finale und belegte dort den 7. Platz. Unter den Spitzensportlern der Juniorinnen (AK 17-21) präsentierte Christine Schuldt ihre neue Pflicht- und Kürübung. Als Zweitbeste im Vorkampf (92,67 Punkte) sicherte sie sich nicht nur einen Finalplatz, sondern erreichte zugleich die geforderten Qualifikationskriterien zur diesjährigen Junioren Weltmeisterschaft. Mit einer brillanten Finalkür von 50,210 Punkten holte sich Christine ebenfalls Gold und die begehrte Trophäe. Bei den Junioren der Altersklasse 17 bis 21 Jahren gingen gleich zwei Athleten der TG Dietzenbach an den Start. Nach einem guten Vorkampf von Yannik Ernst und Matthias Schuldt, sicherten sich beide einen Finalplatz. Mit einer guten Finalkür (SW 9,9 Punkten) setzte sich Yannik auf den 4. Platz. Leider nach einem Patzer im Finale rutschte Matthias auf den 8. Platz, jedoch erfüllte er eine der geforderten Qualifikationskriterien zur Jugend-WM. Mit guten Ergebnissen von fünf Finalplätzen und davon zweimal Gold traten die Dietzenbacher ihre Heimreise an. Trainerin Jacqueline Schuldt, die an diesem Wettkampf als Kampfrichterin fungierte, war überaus begeistert.

Continue Reading

Frohe Ostern

Continue Reading

Tennis – Saisoneröffnung+Schnuppertag

Die Tennisabteilung der TG Dietzenbach freut sich auf die Saison 2019 und wartet mit neuen Zäunen auf.

Nachwuchsförderung ist ein wichtiger Baustein. Knapp 40 Kinder und Jugendliche schwingen im Verein bereits den Tennisschläger. Für unsere knapp 100 Hobby-und Mannschaftsspieler haben wir auch viel zu bieten.

Am 13 April 2019 eröffnen wir offiziell unsere Plätze für die Spielsaison 2019.

Um 11 Uhr laden wir alle tennisinteressierten Kinder und Jugendlichen aus Dietzenbach ein. Schnuppern unter professioneller Leitung nach dem Motto „Tennis zum Kennenlernen“ für Kinder und Jugendliche. Schläger und Bälle werden bereitgestellt, ihre Kinder benötigen nur Sportkleidung und Turnschuhe. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Ab 14 Uhr laden wir alle tennisinteressierten Erwachsenen herzlichst zur Saisoneröffnung zu uns auf die Anlage ein. Für das leibliche Wohl ist auch hier gesorgt.

An diesem Tag bietet sich eine gute Gelegenheit sich über das Tennis spielen auf dem Berg zu informieren oder es gleich auszuprobieren. Männer, Frauen, Kinder und Jugendliche, die am Tennis Interesse haben, sind bei der TG Dietzenbach auf dem Wingertsberg immer herzlich willkommen!

Auch in diesem Jahr wird es bei uns wieder attraktive Schnuppermitgliedschaften und After-Work Mitgliedschaften geben.

Der Vorstand freut sich auf einen schönen Tag mit alten und hoffentlich vielen neuen Gesichtern.

Sie finden uns auf dem Vereinsgelände der Turngemeinde Dietzenbach am Aussichtsturm auf dem Wingertsberg.

Der direkte Eingang zu den Tennisplätzen befindet sich in der Hochstraße, beachten Sie das Hinweisschild TG Tennis.

Bei Fragen steht Ihnen telefonisch unser 1. Vorsitzende        Herr Rolf Russ 06074-309852 gerne zur Verfügung. Online finden Sie uns unter www.tgd-sport.de und auch auf facebook.

Continue Reading

Bericht Mitgliederversammlung 31.03.2019

TG Führungsspitze – R. Henneberg und Kira Bendel –           einstimmig bis 2021 wiedergewählt!

Schon viel erreicht, aber noch mehr vor! So könnte man das Ergebnis der 1. Jahreshauptversammlung der TG Dietzenbach 1886 e.V., die am Sonntag 31.03.2019 ab 16 Uhr in der TG Vereinshalle auf dem Wingertsberg stattfand, in einem Satz zusammenfassen.

Der 1. Vorsitzende Roland Henneberg begrüßte über 60 Mitglieder und gab zu Beginn der Versammlung einen Überblick über die Arbeit des Vereins im Jahre 2018.

Es folgte der Kassenbericht  2018 präsentiert von Urs Schäfer,  sowie der Bericht der Revisoren, vorgetragen durch Alois Strott. Sie empfohlen die Entlastung des Vorstandes, welche auch einstimmig durch die Versammlung  erfolgte.

Anschließend folgte der Bericht des Datenschutzbeauftragten Harald Sattler, der auch attestierte, dass alle Vorschriften eingehalten worden sind.

Die Mitgliederversammlung beschloss einstimmig über den Haushalt 2019 auf Grundlage der Zahlen, die Urs Schäfer erläuterte.

Als Tagesordnungspunkt stand auch ein Votum der Versammlung über Überlegungen einer Verschmelzung mit anderen Vereinen an. Die Mitgliederversammlung beauftragte, nach ausführlichen Erläuterungen des Vorstandes und Rückfragen aus der Versammlung, den Vorstand, mit den Gesprächen zu einer möglichen Verschmelzung fortzufahren.

Der Top Satzungsänderung muss auf den 14.4. 16 Uhr vertagt werden, da hierfür satzungskonform an diesem Sonntag nicht ausreichend  Mitglieder anwesend waren.

Danach standen Vorstandswahlen an. Gemäß Satzung wurden der 1. Vorsitzende, die 2. Vorsitzende, Vorstand Rechnungswesen, Vorstand Jugend und Vorstand Verwaltung gewählt. Bis auf Katja Keim, Vorstand Verwaltung, standen alle bisherigen Vorstandsmitglieder für eine Wiederwahl zur Verfügung.

Folgende Vorstandsmitglieder wurden von der Versammlung einstimmig für weitere 2 Jahre (bis 2021) gewählt:

Vorstandsvorsitzender                Roland Henneberg

2.Vorsitzende                                Kira Bendel

Kasse / Rechnungswesen           Volker Salzmann

Vorstand Jugend                          Andreas Finster

Noch für 1 Jahr und bis 2020 sind gewählt:

Vorstand Finanzen                         Urs Schäfer

Vorstand Öffentlichkeitsarbeit     Anja Brücher

Datenschutzbeauftragter              Harald Sattler

Beisitzer                                           Lina Schäfer

Vorstand Verwaltung und auch der Vorstand Sport bleiben unbesetzt und werden kommissarisch von den Vorstandskollegen geführt.

Der Vorstand bedankte sich herzlich bei Katja Keim für ihre geleistete Arbeit als Vorstand Verwaltung.

Für die Ergänzungswahl der Revisoren standen auch weiterhin Alois Strott und Katja Krah zur Verfügung, die durch die Mitglieder einstimmig eingesetzt wurden.

Nach über 2,5 Stunden mit regem, konstruktivem Austausch und vielen interessanten Informationen über die Arbeit des Vereins, schloss Roland Henneberg die Sitzung und bedankt sich herzlich bei den Anwesenden für ihre Zeit und ihr Engagement.

Continue Reading