News

Tennis – Tag der offenen Tür- 14.+15. April 2018

Flyer Tag der offenen Tür 2018

Continue Reading

Trampolinturner zeigten im Saarland ihr Können

Am dritten Februar Wochenende fand in Saarbrücken die 5. Saar-Trophy im Trampolinturnen statt. Über 100 Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet reisten zum ersten großen Qualifikationswettkampf an. Bei diesem Trampolinturnier ging es nicht nur sich für den Bundeskader zu qualifizieren, sondern zusätzlich die Chance zu nutzen, sich für die Deutsche Meisterschaft die notwendige Qualifikation zu holen. Für einige Elite-Sportler war es der erste Qualifikationswettkampf für die Europa- bzw. Junioren Europa Meisterschaft. Demzufolge war in der mit Zuschauer gefüllten Wettkampfhalle sehenswerte und spektakuläre Übungen der Elite-Sportlern zu sehen. Unter ihnen starteten für die TG Dietzenbach Maya Möller, Eva Amrein und Sarina Beck. In der jüngsten Wettkampfklasse (AK10-12 w) präsentierte Maya Möller eine sehr gute Pflichtübung und erhielt die höchste Wertung in ihrer Altersklasse. Ebenfalls mit der höchsten Schwierigkeit (8,3 Punkten) zeigte Maya ihrer mit drei Doppelsaltos integrierte Kür und sicherte sich einen der begehrten acht Finalplätzen, wo sie sich letztendlich den 3. Platz erturnte. Auch Eva Amrein (AK13/14 w) glänzte in ihrem Vorkampf mit ihrer Pflicht-, sowie anspruchsvollen Kürübung (SW 8,0 Punkten) und sicherte sich ebenfalls wie ihre Vereinskollegin den Einzug ins Finale und belegte dort den 6. Platz. Unter Spitzensportlern, die schon an Welt- sowie Europameisterschaften teilgenommen haben, präsentierte Sarina Beck in der weiblichen Altersklasse 17-21 Jahre ihre neu erlernte Pflicht- und Kürübung. Sarina nahm zum ersten Mal an einem solch hohen niveauvollen Trampolinwettkampf teil. Nach einem gelungenen Vorkampf belegte sie einen guten 9. Platz, verpasste zwar ganz knapp das Finale, war aber mit ihrem Vorkampf sehr zufrieden.

Continue Reading

Turnen-Victoria Ott und Charlotte Ostertag Quali Hessischen Meisterschaften

Zwei TG Turnerinnen für die Hessischen Meisterschaften qualifiziert.

Am 24.02.2018 nahm die TG Dietzenbach mit insgesamt 13 Teilnehmerinnen an den Einzelmeisterschaften im Gerätturnen in Dreieich Sprendlingen teil. Nach sehr guten Leistungen an den Geräten Barren, Balken, Boden und Sprung freuten sich die Turnerinnen am Ende des Tages über 10 Platzierungen unter den ersten zehn, davon drei Podestplätze. Charlotte Ostertag und Victoria Ott gewannen die Wettkämpfe ihrer jeweiligen Alters- und Leistungsstufe und qualifizierten sich damit für die Hessischen Meisterschaften.

Im ersten von drei Durchgängen turnten die jüngsten Turnerinnen, in der Leistungsstufe P4-P5. Nives Mirkovic startete im Wettkampf der Jahrgänge 2008 und jünger. Von insgesamt 19 Teilnehmerinnen sicherte sie sich den 14. Platz. Sena Tas (Jahrgang 2007) belegte Platz 21 von 30 Teilnehmerinnen. Sara Mirkovic (Jahrgang 2006) belegte bei 21 Teilnehmerinnen Platz 10. Alle drei nahmen zum ersten Mal an den Einzelmeisterschaften teil.

Im zweiten Durchgang war die TG Dietzenbach ebenfalls mit drei Turnerinnen vertreten. In der Leistungsstufe P5-P9 jahrgangsoffen belegte Tabea Faller den 5. Platz. In der Jahrgangsstufe P4-P6 der Jahrgänge 2002-2004, dem größten Wettkampf des Tages, starteten insgesamt 40 Turnerinnen. Hier belegte Sarah Ostwald den 24. Platz. Ein großer Erfolg, da Sarah zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahm. Antonia Jung zeigte souveräne Übungen an allen Geräten und belegte damit im Wettkampf der Jahrgangsstufe 2005 und jünger Platz 9. In diesem Wettkampf starteten insgesamt 38 Turnerinnen.

Im dritten Durchgang fanden die Qualifikationswettkämpfe statt. Im Wettkampf der P5-P6 (2006-2007) erreichte Lea Noll den 6. Platz von insgesamt 20 Teilnehmerinnen. Auch sie zeigte durchweg gelungene Übungen. Im höchsten Wettkampf des Tages, der P7-P9 der Jahrgänge 2001 und jünger, startete Charlotte Ostertag. Mit 18,20 von möglichen 19 Punkten erreichte sie am Sprung die höchste Wertung des Tages. Auch an den anderen Geräten zeigte sie sehr gute Übungen. Damit sicherte sie sich Platz 1 und einen Platz bei den Hessischen Meisterschaften. Gleiches gelang Victoria Ott im Wettkampf der P6-P7 (Jahrgang 2004-2005). Fünf der neun Turnerinnen in diesem Wettkampf waren von der TG. Nur wenige Zehntel hinter Victoria Ott belegte Julia Schadt Platz zwei. Eva Amrein erreichte Platz 4, Caroline Krah Platz 5 und Nele Horch Platz 6.

Nach diesem Auftakt freuen sich die Turnerinnen und die Trainerinnen auf die folgenden Mannschaftswettkämpfe und wünschen Victoria Ott und Charlotte Ostertag viel Erfolg auf den Hessischen Meisterschaften.

Continue Reading

Änderung Trainingszeit Special Mix

Fitnessstunde “Special Mix”
in der TG-Halle auf dem Wingertsberg,
ist ab sofort von Montag, 19:30-20:30 Uhr 
auf Donnerstag, 20:00-21:00 Uhr
verlegt worden!
Continue Reading

!!WICHTIG!! Infobrief Vorstand

Liebe Mitglieder der Turngemeinde Dietzenbach 1886 e.V.,

 

wir sehen es als unsere Aufgabe die Zukunft und Entwicklung des Vereins zu sichern.

Deshalb müssen wir uns dringend über eine Neuausrichtung Gedanken machen.

Wir müssen ausloten, welcher Weg für die TGD der Richtige ist.

Am 12.12.2017 haben sich dazu die Spartenleiter und der Vorstand getroffen.

Der Fortschritt, die Weiterentwicklung, die personelle Situation und die Perspektiven sind ausschlaggebende Kriterien für richtungsweisende Entscheidungen, die wir nicht im Alleingang treffen können.

Da es nicht nur der TGD so geht, besuchten wir Veranstaltungen des Kreises, in denen über die Zukunft von Sportvereinen philosophiert und über Fusionen/Verschmelzungen informiert wurde.

Die Zeiten sind schwer geworden für Vereine, das mussten wir alle mit Wehmut ernüchternd feststellen.

Wir haben uns Fragen gestellt:

Wie viele Sportvereine wird es in 5 Jahren noch geben?

Wer wird sie führen?

Gibt es noch ehrenamtliche Vorstandsarbeit?

2015/2016/2017 haben dem TG-Vorstand viel abverlangt.

Die Jahre wurden von Themen wie Sportzentrum Dietzenbach, Brandschutzsanierung, Krankheiten, personelle Engpässe u.v.m. geprägt.

Leider waren das alles Themen, auf die wir nur reagieren und nicht agieren konnten.

Einigkeit herrschte, dass es uns Allen eigentlich darum geht, den Sport im Verein weiterzubringen. Aber fast immer holte uns die Wirklichkeit der Verwaltung und Organisation ein.

Unser Fazit….

Wir möchten 2018 endlich wieder agieren unter unserem Motto:

„TG Dietzenbach: Ein Verein mit Tradition und Zukunft“!

 Personell brauchen wir dazu aber dringend Eure Mithilfe.

Wir benötigen kurzfristig Personen für die Vorstandsarbeit und die Posten der Spartenleiter.

Zudem auch mehr Manpower für die alltäglichen Aufgaben.

Wichtig ist, dass wir wieder mit Spaß dabei sein sind.

Lasst uns die Arbeit auf viele Schultern verteilen.

Jeder sollte sein Wissen und Können bestmöglich einbringen.

In der kommenden Jahreshauptversammlung (am 22.04.2018) gilt es folgenden Positionen neu zu besetzen:

– stellvertretende/r Vorsitzende/r
– Vorstand Finanzen
– Vorstand Sport
– Vorstand Öffentlichkeitsarbeit

Die stellvertretende Vorsitzende, der Vorstand Finanzen und der Vorstand Sport werden sich nicht mehr zur Wahl stellen.

 

Liebe Mitglieder, unsere eindringliche Bitte an Euch ist:

Beteiligt Euch aktiv an der Zukunft der TGD; jeder auf seine Weise!

 

Bei Fragen und Interesse wendet euch gerne an uns. Persönlich oder per E-Mail unter:  info@tgd.de

 

Herzlichen Dank für Eure Mithilfe,

Euer TG-Vorstand

Continue Reading

22.04.2018 Mitgliederversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

 

Am Sonntag, den 22.04.2018 um 16:00 Uhr in der Turnhalle auf dem Wingertsberg

 

Tagesordnung

 

  1. Begrüßung
  2. Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2017
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Bericht Vorstand Sport
  5. Kassenbericht 2017
  6. Bericht der Revisoren
  7. Bericht des Datenschutzbeauftragten
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Beschlussfassung über den Haushalt 2018
  • Vorstandswahl gemäß Satzung
  • Ergänzungswahl der Revisoren
  • Anträge

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung 2018 sind in schriftlicher Form bis zum

06.04.2018 an Rudi Keim, Götzenhainer Str. 10, Dietzenbach einzureichen.

 

Wahlberechtigt sind Mitglieder über 16 Jahre.

 

Der Vorstand

Continue Reading