News

Knapp die „Hessischen“ verpasst

Bezirksmeisterschaften 2015 (2) Die Turnerinnen der TG Dietzenbach hatten sich in diesem Jahr erneut für die Bezirksmeisterschaften der Region Süd, die im Turngau Odenwald stattfanden, qualifiziert. Voll besetzt und guter Dinge machte sich die Mannschaft auf den Weg nach Mörlenbach. Dort zeigten Carina Brandes, Julia Garic, Sabrina Seib, Celine Troung, Emily Vollmer und Corinna Schuster im jahrgangsoffenen Wettkampf in der Leistungsstufe P6-P9 ihr Können. Hier ging es um den Einzug zum Hessischen Mannschaftslandesfinale im November.
(mehr …)

Continue Reading

Richter tritt zurück

Calida kann es kaum erwarten bald mit dem neuen Tanz für die Jugendliga im nächsten Jahr durchzustarten. Allerdings wird bei der Mission sich erneut für den Deutschlandcup zu qualifizieren die Trainerin Nadja Richter nicht mehr zur Verfügung stehen. Richter verabschiedete sich nach dem neunten Platz beim Deutschlandcup nach 18 Jahren als Trainerin und Tänzerin. Sie hat lange Jahre die Tanzgruppen Dänzing Bärgser, Dreamdancer und Calida trainiert, außerdem war sie im Jungenturnen aktiv, in der Leistungsturngruppe der Mädchen und war zudem im Abteilungsvorstand der Turn- und Tanzabteilung für den Bereich Tanzen und Veranstaltung mitverantwortlich. Sie hat als erste Aktive der TG den Sportförderpreis und ihn zusammen mit der Tanzgruppe Dänzing Bärgser nochmals erhalten.  Sie selbst Tanzte erfolgreich bei der Tanzgruppe Dänzing Bärgser und Ladys Network mit und wechselte später nach Sossenheim, wo sie sofort in der Regionalliga im Jazz Modern mittanzte. Die TG bedauert den Rücktritt und wünscht ihr alles Gute für die weitere Zukunft.

Continue Reading

Aroha beginnt wieder

Ab dem zweiten Oktober bietet die TG Dietzenbach wieder Aroha an. Aroha ist ein Herz-Kreislauf-Training der besonderen Art, bei dem absolut effektiv und völlig unkompliziert der gesamte Körper im ¾ Takt trainiert wird, ein abwechslungsreicher Fett- und Kalorienkiller. Vor allem Bauch, Oberschenkel und Po werden gefestigt. Außerdem wird gezielt an Muskelverspannungen gearbeitet und so ein Ausgleich zum Alltag geschaffen sowie Stress abgebaut. Für diesen Kurs wird keinerlei Vorkenntnis verlangt und jedes Alter angesprochen.
Alle sind zu einem Probetraining freitags von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr eingeladen. Anschließend wird für den Besuch dieses Angebots eine Fitness-Card benötigt. Diese Karte kann in der Geschäftsstelle der TGD erworben werden. Die Card ist für den Besuch von Aroha für das restliche Jahr gültig. Erworben wird sie in der Vereins-Geschäftsstelle (Jungfernwingertstraße 5), Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr. SG-Mitglieder erwerben die TG-Card in der Geschäftsstelle der SGD.

Continue Reading

Mannschaften mit unterschiedlichem Start

Die Turner der TGD sind mit vier Mannschaften bei den diesjährigen Gau-Mannschaftsmeisterschaften der Turner am Start. Nach der ersten Pokalrunde ist der Zwischenstand für die Mannschaften unterschiedlich ausgefallen:
Die erste Mannschaft steht in der Stufe LK2, jahrgangsoffen, auf dem ersten Rang mit knappen Vorsprung vor Rang zwei. Auch die zweite Mannschaft steht in der Stufe LK2, Jahrgang 1997 und jünger, auf Rang 1. Dagegen erwischte die dritte Mannschaft trotz ordentlicher Leistungen einen schlechteren Start: Rang zwei mit zehn Punkten Rückstand auf den Erstplatzierten, in der Stufe P4-P6, Jahrgang 2004 und jünger. Die vierte Mannschaft steht mit Rang zwei punktemäßig mittig zwischen Rang eins und drei, in der Stufe P3-P5, Jahrgang 2003 und jünger.

Continue Reading

Bergfest erlitt erneut einen Tag unter Regen

Bergfest 2015Zum mittlerweile 58. Bergfest luden der Turngau Offenbach-Hanau als Ausrichter und die TG Dietzenbach als Gastgeber. Wie bereits im vergangenen Jahr meinte das Wetter es auch in diesem Jahr nicht sonderlich gut mit den TG’lern. Diesmal regnete es allerdings samstags und sonntags war das trockene Wetter. Aus diesem Grund mussten am Samstag alle outdoor-Events abgesagt werden. So konnten an dem Tag keine Leichtathletik-Wettbewerbe stattfinden und die Staffelläufe konnten trotz des besser werdenden Wetters an dem Tag auf Grund der zu großen Rutschgefahr nicht stattfinden. Auch die weiteren angedachten Mitmachangebote zum Austoben für den Nachwuchs konnten nicht aufgebaut werden. Die Turnerinnen und Turner konnten so ihr Können nur in einem Dreikampf unter Beweis stellen: Die Mädchen an Boden, Barren und Balken und die Jungen an Boden, Barren und Reck. Dies taten 77 Aktive an diesem Tag.
(mehr …)

Continue Reading

Sportwoche der TG und SG

FeriensportDie beiden Vereine Turngemeinde (TG) und Sportgemeinschaft (SG) Dietzenbach boten in diesem Jahr den mittlerweile traditionellen Feriensport zum zweiten Mal gemeinsam an. Insgesamt fand der Feriensport bereits zum achten Mal statt.
Insgesamt 40 Kinder nahmen an der Sportwoche teil. Acht Betreuer kümmerten sich um sie und boten eine sportliche und tolle letzte Ferienwoche.
Der Beginn montags war sehr heiß. Da kam die Abkühlung mit dem Dienstag zum Sporttreiben gerade recht. Die sechs- bis dreizehnjährigen wurden altersabhängig in vier Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe gab sich einen eigenen Namen: „Die Unkreativen“, „Die Wilden Kobras“, „Die chaotischen Chaoten“ sowie „Superminions“. Nach und nach waren die Gruppen bei einem Zweierbetreuer-Team, das sich auf sportliche Schwerpunkte konzentrierte. So konnten die Kinder die Woche über verschiedene Sportarten und Spiele ausprobieren. Geboten wurden z.B. Leichtathletik, Tanzen, Parcours, verschiedene kleine Spiele und vieles mehr und auch gebastelt wurde. Ein Schwimmbadausflug war trotz des etwas kühleren Wetters auch dabei. Die Tage wurden jeweils mit einem gemeinsamen Abschlussspiel beendet. (mehr …)

Continue Reading