News

“Mami-Workout “ neuer Kurs nach den Sommerferien

Mami-Workout ist ein Kurs für Frauen, die ein oder mehrere Kinder geboren haben und bereits den Rückbildungskurs bei der Hebamme absolviert haben.
Eine Schwangerschaft ist eine besondere Erfahrung, die dem Körper viel abverlangt.
Mami-Workout zielt auf die „Problemzonen“ der Frau mit einem besonderen Augenmerk auf die Beckenboden-, sowie Rücken- und Bauchmuskulatur.
Bei Interesse kann man sich im Anschluss bei einem Stammtisch zum Erfahrungsaustausch zusammen setzen.
 
Der Kurs findet ohne Kinder immer
donnerstags von 20:00 bis 21:00 Uhr
in der Halle der TG Dietzenbach statt.
Erster Termin 17.08.2017
 
Kosten für TG und SG Mitglieder 3 Punkte = 3€ mit TG/SG Card und 3 Punkte = 7,50€ für Nichtmitglieder mit TG/SG Card
Continue Reading

Regionalentscheidsqualifizierung für TG Turnerinnen

In der zweiten Pokalrunde im Gerätturnen der P-Stufen starteten in dieser Saison drei Mannschaften der TG Dietzenbach. Durch viele Ausfälle waren die Mannschaften in der zweiten Runde stark geschwächt. Dennoch konnte sich die erste Mannschaft im Wettkampf P6-P9 jahrgangsoffen mit 192,80 Punkten gegenüber der ersten Pokalrunde um 2,60 Punkte steigern und sicherte sich mit insgesamt 383,05 Punkten den ersten Platz. Damit hat sich diese Mannschaft für den Regionalentscheid Ende September qualifiziert. Es turnten Romy Bergmann, Sabrina Seib, Lena Köbe und Corinna Schuster.
Im gleichen Wettkampf starteten Caroline Krah, Victoria Ott und Sara Kiefer. Sie traten nur zu dritt und damit ohne Streichwertung an. Mit insgesamt 352,50 Punkten belegten sie Platz drei und verpassten damit knapp die Qualifikation. Die Nachwuchsmannschaft startete im Wettkampf P5-P6. Auch hier fehlten drei Mädchen, sodass es keine Streichwertung gab. Nele Horch, Julia Schadt und Lea Noll zeigten gelungene Übungen und erturnten 3 Punkte mehr als im ersten Durchgang. Damit konnten sie ihren dritten Platz aus der Vorrunde verteidigen und sich ebenfalls einen Platz auf dem Siegertreppchen sichern.
Die Turnerinnen und ihre Trainerinnen, Andrea Nitsch-Liebig, Katja Krah und Corinna Schuster starten damit verdient in die Sommerpause und bereiten sich danach direkt auf das anstehende Wingertsbergturnfest vor. Dieses wird in diesem Jahr zum 60. Mal von der TG Dietzenbach ausgerichtet. Auch dort zeigen die Mädchen wieder ihr Können und würden sich über zahlreiche Besucher freuen.

Continue Reading

1.TG Dietzenbach Tennis-Jugend Cup

1.TG Dietzenbach Jugend Cup 3. und 04. Juni 2017

Offenes Jugend LK-Turnier

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 geht es auf dem Wingertsberg weiter voran. Die  Mitgliederanzahl steigt stetig und auch die Ideen gehen dem Vorstand nicht aus.

So entstand die Idee: „Wir machen ein Jugend-LK Turnier!“                                       Das wurde auch sofort am Pfingstwochenende in Tat umgesetzt.

Trotz vieler parallel laufender LK Turniere im Umkreis, fand das Turnier auf dem Wingertsberg großen Anklang.

TG Tennis Vorstandsvorsitzende Rolf Russ und Turnierleiterin Steffi Russ, konnten bei  herrlichem Wetter 56 Kinder und Jugendliche begrüßen.

Das Vorstandteam sorgte mit seinem Organisationsteam für einen familiären Rahmen und einen reibungslosen Ablauf.

Nachdem jeder Starter bei der Anmeldung sein Begrüßungsgeschenk in Empfang nehmen konnte, wurde in fünf Altersklassen fair um Punkte und um jeden Ball gekämpft.

Die jeweils Erst- bis Drittplatzierten durften sich noch über zusätzlichen Sachpreise, Pokale und Medaillen freuen.

Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder. Das Buffet lies keine Wünsche offen. Die Gäste aus nah und fern wurden mit belegten Brötchen, Kuchen, selbstgegrillten TG-Burgern und Wurst verwöhnt.

Am Ende dieser schweißtreibenden Tage zeigte man sich sowohl von Seiten des Tennisvorstandes als auch der Teilnehmer, Eltern und Betreuer sehr zufrieden und freut sich bereits auf das nächste Turnier.

Der Vorstand der Tennis Abteilung bedankt sich bei den Sponsoren Firma Kappus, Peter`s Gravurstudio, BestWorscht, Brand Factory, Zahntechnik GmbH und den Spenden und Arbeitseinsatz der Mitglieder ohne das es nicht möglich gewesen wäre.

Continue Reading

TG Turner in Berlin

TG Leistungsturnerinnen beim Deutschen Turnfest in Berlin

Gemeinsam mit ihren Trainerinnen Corinna Schuster, Katja Krah und Andrea Nitsch-Liebig verbrachten 12 Turnerinnen der Leistungsgruppen eine spannende und abwechslungsreiche Woche beim Deutschen Turnfest in Berlin. Mit anderen Vereinen aus dem Turngau Offenbach-Hanau war die Gruppe in einer Schule im Stadtteil Steglitz untergebracht. Nach dem Frühstück ging es von dort aus jeden Morgen gemeinsam mit der S-Bahn zum Messegelände, das komplett für das Turnfest zur Verfügung stand. An den ersten 4 Tagen drehte sich dort alles um die Teilnahme an den Wahl-Wettkämpfen, an denen die Mädchen in vier verschiedenen Altersstufen teilnahmen. Wer keinen Wettkampf hatte, erkundete die vielen Mitmachangebote, Vorführungen und viele weitere Meisterschaften in allen Sportarten des Deutschen Turnerbundes.

Das Deutsche Turnfest ist mit 80.000 Teilnehmer/innen die größte Sportveranstaltung der Welt und findet alle 4 Jahre statt. Schon bei der Eröffnung am Samstagabend vor dem Brandenburger Tor und auf der Straße des 17.Juni kamen etwa 50.000 Menschen zusammen. Ein weiterer Höhepunkt war die Stadiongala im Olympiastadion mit fast 60.000 Besucher/innen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel ließ es sich nicht nehmen, den Abend dort zu verbringen.

Die Gruppe besuchte natürlich noch weitere Abendveranstaltungen. Bei der TuJu-Party wurde bis in die Nacht getanzt. Die Turnfestgala präsentierte Unterhaltung und Akrobatik auf höchstem Niveau. Spannend wurde es dann noch mal an den zwei Abenden der Gerätefinals im Rahmen der Deutschen Meisterschaften im Gerätturnen, bei denen die derzeit besten deutschen Turnerinnen und Turner zu sehen waren.

An den letzten beiden Tagen, die wettkampffrei waren, wurde die Stadt erkundet. Vom Ku´damm über Siegessäule, Kanzleramt, Reichstag und Brandenburger Tor zum Holocaust-Denkmal und weiter über die Museumsinsel bis zum Alexanderplatz. Eine kleine Stadtrundfahrt auf der Spree, der Besuch der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße und ein Abstecher nach Kreuzberg zum Döneressen rundeten das Programm ab.

Nach dem Besuch der Abschlussveranstaltung im Sommergarten des Messegeländes waren sich alle einig, dass diese sehr gelungene Woche war.

Gute Platzierungen der TG Dietzenbach Teilnehmerinnen beim Deutschen Turnfest Berlin

Unsere Trainerin der Leistungsgruppe Andrea Nitsch-Liebig hatte sich als Hessenmeisterin in ihrer Altersklasse (55-59 Jahre) qualifiziert. Geturnt wurde an den vier Geräten Sprung, Boden, Barren, Bank (anstelle von Schwebebalken), wobei die besten drei Ergebnisse in die Wertung kamen. Unter 27 Teilnehmerinnen erreichte sie den 7.Platz mit 38,75 Punkten. Die ersten 6 Plätze gingen ausnahmslos an Turnerinnen aus den neuen Bundesländern.

Die Turnerinnen der Leistungsgruppen starteten bei den Wahlwettkämpfen im Geräteturnen in vier unterschiedlichen Altersstufen.

Am erfolgreichsten war dabei die ebenfalls als Trainerin der Leistungsgruppe tätige Corinna Schuster. In der Altersgruppe 25 – 29 belegte sie Platz 10 bei 193 Teilnehmerinnen.

Die weiteren Turnerinnen der TG Diezenbach starteten in verschiedenen Altersgruppen:

Altersgruppe 12 – 13 Jahre (1451 Teilnehmerinnen): Julia Schadt (422), Caroline Krah (644), Nele Horch (751), Jasmin Denz (1064).

Altersgruppe 14 – 15 (1470 Teilnehmerinnen): Romy Bergmann (124), Charlotte Ostertag (132), Sara Kiefer (420), Lena Köbe (685) und Josefine Lotz (706).

Altersgruppe 16 – 17 (999 Teilnehmerinnen): Tabea Faller (421)

Altersgruppe 18 – 19 (493 Teilnehmerinnen): Sabrina Seib (78)

Continue Reading

7. Platz für Andrea Nitsch-Liebig in Berlin

Siebter Platz bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften.
Wir sind stolz auf dich Andrea Nitsch-Liebig

Einen Blumengruß als Dankeschön erhielt Andrea Nitsch-Liebig für Ihre sensationelle Leistung in Berlin von Roland Henneberg im Namen des Vorstandes der Turngemeinde Für Dietzenbach

Continue Reading

Jahreshauptversammlung 2017

Am 20. Mai 2017 fand die Jahreshauptversammlung der Turngemeinde Dietzenbach 1886 e.V. statt.

Die Berichte des Vorstandvorsitzenden, des Vorstandes Sport und des Vorstandes Finanzen wurden einstimmig von der Mitgliederversammlung verabschiedet und der gesamte Vorstand für das Geschäftsjahr 2016 entlastet.

Um der rückläufigen Nachwuchsentwicklung entgegenzuwirken hat die Versammlung mit großer Mehrheit Beitragsänderungen im Bereich Turnen/Tanzen/Trampolin/Tennis beschlossen.

Der Breitensport ist das Fundament und wird günstiger. Zusätzlich wurde beschlossen, die Angebote Turnen, Tanzen und Trampolin zu trennen. Die Spartenbeiträge werden nun nach Nutzung berechnet. Durch die Umverteilung soll eine gerechtere Zuordnung der Einnahmen und Kosten erreicht werden. Als familienfreundlicher Verein wird im Bereich Tennis und für den Hauptvereinsbeitrag ein Familienbeitrag eingeführt.

Nähere Infos findet man in Kürze auf unserer Homepage

www.info@tgd.de

Bei Rückfragen steht das Vorstandsteam gerne zur Verfügung

Die Vorstandpositionen konnten erfreulicherweise mit der diesjährigen Wahl vollständig besetzt werden.

Der Vorstand setzt sich ab sofort wie folgt zusammen.

Vorstandsvorsitzender – Heinz-Rudi Keim

Vorstand Finanzen – Urs Schäfer

stellvertr. Vorstandsvorsitzende – Kira Bendel

Vorstand Sport – Roland Henneberg

Vorstand Rechnungswesen – Volker Salzmann

Vorstand Öffentlichkeitsarbeit – Anja Brücher

Vorstand Verwaltung – Katja Keim

Vorstand Jugend – Andreas Finster

Harald Sattler stand für das Amt Vorstand Verwaltung nach seiner langjährigen Tätigkeit leider aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Er bleibt dem Verein glücklicherweise weiterhin als Datenschutzbeauftragter und Revisor erhalten.

Außerdem war Peter Dinkel Vorsitzende des Sportkreis Offenbach zugegen, der Heinz Rudi Keim und Harald Sattler die Ehrennadel, für ihre langjährigen ehrenamtlichen Dienste für die TG, überreichte.

Continue Reading